Datenschutz

Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir verantwortungsvoll mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, wenn Sie unsere Websites nutzen und elektronisch mit uns kommunizieren. Wir ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu schützen und verwenden Ihre Daten unter Einhaltung der geltenden gesetzlichen Regelungen, insbesondere § 96 Abs 3 Telekommunikationsgesetz 2003 (TKG 2003) sowie §§ 6 ff Datenschutzgesetz 2000 (DSG 2000) und der DSGVO.

Die folgenden Datenschutzbedingungen informieren Sie über die Art und Weise, wie wir Ihre Daten verwenden. Wir hoffen, dass diese Informationen für Sie hilfreich sind.

Wenn Sie darüber hinausgehende Fragen haben oder mehr Informationen möchten, besuchen Sie unsere Website oder wenden Sie sich bitte wie folgt an uns:

Per E-Mail: wohnline@mischek.at
Per Telefon: +43 0 800 20 10 20

Welche Daten wir verwenden

Wir erfassen nur personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen möchten oder die erforderlich sind, damit wir Ihnen unsere Dienste bereitstellen können. Wir erfassen personenbezogene Daten wie Name, Adresse und E-Mail-Adresse z.B. durch Formulare, die Sie ausfüllen oder E-Mails, die Sie uns schicken. Mehr Informationen erhalten Sie von uns im Zuge der Erfassung Ihrer Daten. Darüber hinaus verwenden wir Informationen, die wir durch das Setzen von Cookies erhalten. Nähere Informationen zu Cookies finden Sie in der Cookie-Richtlinie der betreffenden Webseite.

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen, Ihre Telefonnummer usw. zur Verfügung stellen, um Informationen zu unseren Produkten zu erhalten, an Gewinnspielen oder Umfragen teilzunehmen oder einfach auf dem neusten Stand bezüglich der für Sie interessanten Produkte zu sein, versichern wir Ihnen, dass wir alle erforderlichen Maßnahmen zur Wahrung der Vertraulichkeit und zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreifen.

Wenn Sie eine unserer Webseiten aufrufen und auf dieser Seite Freitext (z.B. in Form von Kommentaren) eintragen und speichern, speichern unsere Systeme Ihre Internet-Protocol-Adresse (IP). Wir benötigen diese Information aus Sicherheitsgründen, um Missbrauch vorzubeugen und um unsere Webseiten vor Angriffen Dritter zu schützen.

Wir sind bestrebt, unsere Webseite stetig auf dem neuesten Stand zu halten und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Daher werden bei der Nutzung unseres Internetangebotes Informationen gesammelt, die nicht personenbezogen sind. Vielmehr werden beispielsweise der verwendete Internet-Browser, das Betriebssystem, der Domainname der vorher von Ihnen besuchten Webseite, die Anzahl der Besuche sowie die durchschnittliche Verweildauer und die aufgerufenen Seiten gespeichert. All diese Informationen, bei denen es sich nicht um Ihre persönlichen Daten handelt, sind allein dazu bestimmt, den Auftritt unserer Firma im Interesse der Nutzer zu optimieren.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen

Wir ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen, um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sicherzustellen. Nur autorisierte Mitarbeiter haben Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten. Alle unsere Mitarbeiter wurden dazu verpflichtet, die erforderlichen Datensicherheitsmaßnahmen zur Wahrung der Datensicherheit und Vertraulichkeit einzuhalten.

Gegebenenfalls haben darüber hinaus ausschließlich autorisierte Mitarbeiter unserer Dienstleister, die in unserem Auftrag Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, Zugriff auf diese Daten. In diesen Fällen werden Verträge zur Einhaltung der Datensicherheit geschlossen, um die Einhaltung der Datensicherheit und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Außerdem verfügen wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten über eine sichere IT-Umgebung und ergreifen die entsprechenden Maßnahmen, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

Für welche Zwecke wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden

Ihre persönlichen Daten werden nur für die Zwecke verwendet, für die Sie sie uns zur Verfügung gestellt haben. Darunter fällt bei Online-Shops insbesondere die Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellungen. Bei der Anmeldung zu einem Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters zu Werbezwecken genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit und kostenlos möglich. Bei Ausfüllen eines Kontaktformulars werden Ihre Daten verwendet, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Daten, die im Rahmen eines Gewinnspieles erhoben werden, werden zum Zweck der Durchführung dieses Gewinnspieles oder wie in den dazu geltenden Teilnahmebedingungen näher beschrieben ist verwendet.

Wem wir Ihre personenbezogenen Daten übermitteln oder überlassen

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten unter keinen Umständen an andere Unternehmen weiter, die diese für Direktwerbung benutzen möchten, es sei denn, Sie haben uns Ihre Zustimmung dazu gegeben. Des Weiteren stellen wir in streng begrenztem Rahmen in folgenden Fällen Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung:

Unseren Dienstleistern, damit diese uns z.B. bei der Verwaltung dieser Website unterstützen können, oder bei der Vertragsabwicklung und Durchführung von Gewinnspielen, insbesondere zur Versendung des Gewinns. Diese Unternehmen werden verpflichtet, dieselben Sicherheitsmaßnahmen im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten zu ergreifen, die Vertraulichkeit der Daten zu wahren, und sie nur auf ausdrückliche Anweisung von uns zu verarbeiten.

Staatlichen Stellen und Behörden, wenn wir durch die Anforderungen eines geltenden Rechts dazu verpflichtet sind.

Ihre personenbezogenen Daten können dann in andere Länder überlassen werden, wenn ein Dienstleister von Mischek seinen Sitz im Ausland hat. Für diesen Fall wird mit dem Dienstleister ein Vertrag zur Einhaltung der Datensicherheit geschlossen, der sicherstellt, dass der Dienstleister Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit trifft und das gleiche Maß an Datensicherheit gegeben ist, das im Ursprungsland herrscht. Dies wird unter anderem dadurch gewährleistet, dass der Dienstleister verpflichtet wird, ausschließlich auf unsere Anweisung zu handeln und fortlaufend alle technischen Maßnahmen zu ergreifen, die Ihre personenbezogenen Daten im gleichen Maße schützen wie im Ursprungsland.

Wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten speichern

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns über unsere Websites übermitteln, nur solange, wie dies für den Zweck, für den Sie uns Ihre Daten übermittelt haben oder für die Einhaltung gesetzlicher Regelungen erforderlich ist. Beispielsweise bedeutet dies, dass die Speicherung solange erfolgt, bis das Gewinnspiel, für dessen Abwicklung Sie uns Ihre Daten gegeben haben, abgeschlossen ist. Sofern Sie uns Ihr Einverständnis für die Zusendung eines Newsletters zu Werbezwecken gegeben haben, bedeutet dies, dass Ihre Daten gespeichert werden, bis Sie Ihr Einverständnis widerrufen haben.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp, browserversionsverwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

 

 

Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und damit verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Datenauskunft, -berichtigung und -löschung

Ihnen steht grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Hierzu ersuchen wir um Mitteilung per Email an wohnline [AT] mischek [DOT] at

Bitte senden Sie zum Nachweis Ihrer Identität entweder eine digital signierte Anfrage oder legen Sie einen eingescannten amtlichen Lichtbildausweis Ihrer Anfrage bei. Bitte geben Sie auch an, in welcher Funktion und in welchem Zeitraum sie mit uns in Verbindung gestanden sind, um möglichst genau den Umfang und Inhalt ihres Begehrens zu kennen.
Sie haben das Recht, eine uns gegenüber erteilt Einwilligung jederzeit schriftlich via Email  an wohnline [AT] mischek [DOT] at zu widerrufen.

Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Im Fall des Widerrufes werden Ihre Daten gelöst
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Ihr Recht auf Löschung von Daten durch gesetzliche Fristen und Aufbewahrungspflichten, eingeschränkt sein könnte. Daneben können Gerichte und Behörden auf gesetzlicher Grundlage Daten abrufen oder Auskunft verlangen.

Wie und warum wir Cookies verwenden

Informationen über Cookies finden Sie in den Cookie-Richtlinien.

Was ist Spamming und unsere Position in Bezug auf Spam-Mails

Spamming bedeutet, dass Ihnen ohne Ihr Einverständnis unerwünschte E-Mails mit Werbung oder Marketingmaterial zugesendet werden. E-Mails ohne Einverständnis zu versenden ist in vielen Ländern illegal. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten (einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse) nicht für Direktmarketing, es sei denn, Sie geben uns Ihr Einverständnis hierzu. Dies wird als "OPT-IN"-Verfahren bezeichnet. Wir stellen Ihre Daten außerdem keinem anderen Unternehmen zur Verfügung, das Ihre persönlichen Daten für Spam-Mails benutzen könnte. Wenn Sie aus einem bestimmten Grund glauben, dass Sie unerbetene Werbung von uns erhalten haben, erreichen Sie uns unter einer der folgenden Adressen:

Per Post: wohnline@mischek.at
Per Telefon: +43 0 800 20 10 20
Per Post: Mischek Bauträger Service GmbH, 1220 Wien, Tech Gate - Donau-City-Straße 1

Die Verlinkung mit Websites anderer Unternehmen und die Verwendung Ihrer Daten

Unsere Webseite ist mit anderen Webseiten verlinkt, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, verwandte und interessante Informationen im Zusammenhang mit unserer Webseite zu erhalten. Diese Webseiten anderer Unternehmen unterliegen nicht unserer Kontrolle und diesen Datenschutzbedingungen. Wenn Sie über die zur Verfügung stehenden Links auf andere Webseiten zugreifen, kann der Betreiber dieser Webseite Ihre personenbezogenen Daten erfassen. Stellen Sie sicher, dass Sie mit den Datenschutzbedingungen dieser Webseiten anderer Unternehmen einverstanden sind, bevor Sie Ihre personenbezogenen Daten verfügbar machen. Wir versuchen soweit möglich sicherzustellen, dass für alle verlinkten Webseiten anderer Unternehmen die gleichen Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergriffen werden. Wir können jedoch für die Aktivitäten anderer Unternehmen keine Verantwortung übernehmen.

Änderung dieser Datenschutzbestimmungen

Wir halten diese Datenschutzbedingungen immer auf dem aktuellen Stand. Das bedeutet, dieses Dokument wird an sich verändernde Umstände betreffend unsere Datenverwendungen sowie gegebenenfalls erfolgende Änderungen der Rechtslage angepasst.

Wir möchten Sie daher bitten, sich regelmäßig über Änderungen dieser Datenschutzbedingungen zu informieren.

Kontaktadressen von Mischek bei weiteren Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten

Per Post: wohnline@mischek.at
Per Telefon: +43 0 800 20 10 20
Per Post: Mischek Bauträger Service GmbH, 1220 Wien, Tech Gate - Donau-City-Straße 1

Spezifische Begriffe mit rechtlichen Definitionen, die wir in diesen Datenschutzbedingungen benutzen

  • Personenbezogene Daten sind alle Daten, die einen Rückschluss auf Ihre Person zulassen und Sie direkt oder indirekt identifizierbar machen (z.B. Ihre E-Mail-Adresse).
  • Verwendung personenbezogener Daten umfasst das Übermitteln und Verarbeiten von Daten.
  • Übermitteln personenbezogener Daten bezeichnet die Weitergabe von Daten an andere Empfänger als den Betroffenen, den Auftraggeber oder einen Dienstleister
  • Überlassen personenbezogener Daten bezeichnet die Weitergabe von Daten an einen Dienstleister, der diese Daten ausschließlich nach den Vorgaben des Auftraggebers verwendet
    Verarbeiten personenbezogener Daten bezeichnet das Ermitteln, Überlassen, Erfassen, Speichern, Aufbewahren, Ordnen, Vergleichen, Verändern, Verknüpfen, Vervielfältigen, Abfragen, Ausgeben, Benützen, Sperren, Löschen, Vernichten oder jede andere Art der Handhabung, die Übermittlung ausgenommen.
Suche

0800 201020

2

Suche

Grösse
Grösse...m2...m2
Zimmer
Zimmer12