Mischek green line

Berücksichtigung ökologischer Belange von Mischek

Alle Wohnungen tragen unser „Green Line“-Logo

Dieses garantiert, dass klare Standards für den Umgang mit Bauchemikalien eingehalten werden. So werden etwa ökologisch und gesundheitlich bedenkliche Stoffe so weit wie möglich zurückgedrängt oder eliminiert. Ebenso achten wir gezielt darauf, mit natürlichen Ressourcen schonend umzugehen.

Gesundes Wohnen hängt von vielen Faktoren ab

Mischek als fairer Bauträger in Wien bemüht sich durch gute Planung und baubegleitende bautechnische und bauökologische Kontrollen eine gute Qualität zu liefern und dies auch durch Messungen sowie durch die Ausstellung des Prüfsiegels „bauXund schadstoffgeprüft“ alle Wohnungen in Wien unabhängig bewerten zu lassen.

Chemikalienmanagement durch bauXund

Von Beginn der Planung, über die  Bauphase, bis hin zur Errichtung der neuen Wohnungen in Wien achten wir speziell darauf, mit welchen Baustoffen gearbeitet wird. Ausgewählte Materialien mit hoher ökologischer Qualität und ein gutes Chemikalienmanagement führen zu einem verbesserten Raumklima. Die Firma bauXund beauftragen wir seit Jahren, das Chemikalienmanagement von Mischek zu betreuen. 

Das Mischek "green line"-Logo

Als sichtbares Zeichen erhalten die Mischek-Wohnungen das "green line"-Logo. Dies bedeutet, klare Standards für den Umgang mit Bauchemikalien zu setzen, ökologisch und gesundheitlich bedenkliche Stoffe so weit wie möglich zurückzudrängen bzw. zu eliminieren. Ebenso sind wir stets bemüht, bei der Konzeption und Errichtung neuer Wohnungen in Wien mit natürlichen Ressourcen schonend umzugehen um somit auch die Errichtungs- und Betriebskosten niedrig zu halten und vor allem auch auf die Umwelt zu achten. Die Umsetzung von Wassersparkonzepten trägt dem Ziel der Ressourceneffizienz in hohem Maße Rechnung. 

klimaaktiv Bewertung

Der klimaaktiv Gebäudestandard ist österreichweit das bekannteste und mit Abstand am meisten verwendete Bewertungssystem für die Nachhaltigkeit von Gebäuden mit besonderem Fokus auf Energieeffizienz, Klimaschutz, Ressourceneffizienz und gesunde Innenräume. Die klimaaktiv Auszeichnung wird vom Bundesministerium für Klimaschutz vergeben und ist das einzige staatliche Prüfsiegel für nachhaltige Gebäude. Gebäude in klimaaktiv Qualität garantieren die Einhaltung hochwertiger Standards. Mischek strebt seit 2018 für alle seine neuen Wiener Projekte einen klimaaktiv Gebäudebewertung an.


FAIRTRAUEN Sie auf Mischek – wir bauen ökologisch nachhaltig und langlebig. 

 

Ihre Antworten zu unserer Ökologie

Wir begleiten unsere Wohnprojekte bauökologisch und prüfen diese. Zusätzlich haben wir uns vor Jahren in Kooperation mit bauXund für ein umfassendes Chemikalienmanagement entschieden – von den verwendeten Baumaterialien bis hin zur Ausstattung achten wir darauf, dass wir Schadstoffe gezielt vermeiden.
Nähere Informationen gibt es hier (Link)

Der Energieausweis gibt einen Überblick über die Energieeffizienz des gesamten Wohnobjekts. Daraus lässt sich dann auch der ungefähre eigene Bedarf ableiten. Des Weiteren ist es so möglich verschiedene Objekte mit einander zu vergleichen und für sich das Passende zu finden.

Für gute Raumluft sind im Wesentlichen alle Raumoberflächen (Wände, Fußböden, Decke) und die zu deren Verarbeitung eingesetzten Bauprodukte und Bauchemikalien sowie die Möblierung verantwortlich. Damit sind von den Professionisten Maler (insbes. Wandfarben, Zargenlacke, Betonversiegelungen), Bodenleger (Bodenbeläge und deren Klebstoffe) und Parkettleger (Bodenbeläge, Klebstoffe und Parkettlacke und -öle) von besonderer Wichtigkeit.